• banner1
  • banner3
  • banner4
  • banner5
  • banner11

Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)

Was ist "Bildung für nachhaltige Entwicklung"?

Bildung für nachhaltige Entwicklung vermittelt Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen nachhaltiges Denken und Handeln. Sie versetzt Menschen in die Lage, Entscheidungen für die Zukunft zu treffen und dabei abzuschätzen, wie sich das eigene Handeln auf künftige Generationen oder das Leben in anderen Weltregionen auswirkt.

Das Konzept der Gestaltungskompetenz ist uns an der Ludwig-Erhard-Schule ein besonderes Anliegen:

Weiterlesen: Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)

Schüler erhalten Unesco-Preis

Ludwig-Erhard-Schule wird in der Sparte „Bildung durch nachhaltige Entwicklung ausgezeichnet

nachhaltigkeit st-2Die Umweltmanagement-AG des Wirtschaftsgymnasiums der Ludwig-Erhard-Schule Sigmaringen unter Leitung von Studienrätin Annelore Steinhart hat eine beachtenswerte Auszeichnung für „Bildung für nachhaltige Entwicklung“ des Deutschen UNESCO-Komitees bekommen.

In Gelsenkirchen ehrte der Vorsitzende des Deutschen Nationalkomitees für die UN-Dekade „Bildung für nachhaltige Entwicklung“, Gerhard de Haan, die Schule als eine von fünf Institutionen aus Baden-Württemberg. Seit Jahren werden in der Arbeitsgemeinschaft gezielt Projekte wie die „Klimaneutrale Schule“, die nachhaltige Ressourcennutzung, der Lärm in der Schule, „Sigmaringen – Stadt der Zukunft“, verantwortungsbewusster Konsum oder nachhaltige Mobilität veranstaltet.

Darüber hinaus würdigte Prof. Dr. de Haan die globale Dimension der Schulpartnerschaft der Ludwig-Erhard-Schule mit einer afrikanischen Schule, die mit Spendengeldern der Schulgemeinschaft aus dem Erlös des jährlich stattfindenden „Afrika-Tags“ Hilfe zur Selbsthilfe erhält.

wappen landkreis

VirtuaLES

DSB mobile

Schulkalender

Wochenplan

 Schuljahr 2017/2018

Schuljahreskalender 2017 18

Blockplan Bank

Blockplan Automaten

 Button Unterrichtstage Berufsschule