"Chancen"

Was ist der "Chancentag"?

Schülerinnen und Schüler ...

  • bekommen Informationen aus 1. Hand zu den unterschiedlichsten Ausbildungs- oder Studienmöglichkeiten
  • meist Vorträge in kleinen Runden
  • Tolle Möglichkeit, Kontakte mit Betrieben und Verantwortlichen an den Hochschulen Universitäten, etc. zu knüpfen
  • betrifft die Eingangsklassen WS1a, WS1b, BKF1, WG 11 und WG 12
  • Termin: 2. letzter Schultag vor den Sommerferien

Ablauf des Chancentags

  • Vorträge finden an der Ludwig-Erhard-Schule und an der Bertha-Benz-Schule statt
  • Über 40 Referenten von den verschiedensten Universitäten, Hochschulen, Betrieben oder öffentlichen Einrichtungen
  • In der Regel hält jeder Referent den gleichen Vortrag um 8:00 Uhr, um 9:00 Uhr und um 10:00 Uhr

Referenten und Organisatoren des Chancentags 2016

Chancen – Berufsorientierung am 26. Juli 2016

Referenten und Organisatoren des Chancen-Tags 2016Auch dieses Schuljahr bot die Ludwig-Erhard-Schule als gemeinsames Projekt mit der der Bertha-Benz-Schule unseren Schülern die Gelegenheit, sich in zahlreichen Vorträgen beruflich zu orientieren. Die Organisatorinnen Silvia Grad und Jessica Riester konnten 40 Referenten von regionalen und internationalen Firmen, Hochschulen, staatlichen Ämtern, Banken und Versicherungen sowie weiteren Institutionen gewinnen, die ihre Ausbildungsangebote bzw. die Arbeit in den angebotenen Berufen vorstellten. Die Schülerinnen und Schüler der Wirtschaftsschule 1. Jahr und des Wirtschaftsgymnasiums Klasse 11 und 12 konnten sich aus der Fülle der Angebote jeweils drei verschiedene Vorträge aussuchen, die ihrem voraussichtlichen beruflichen Interesse entsprachen.

Weiterlesen: Chancen – Berufsorientierung am 26. Juli 2016

Chancen: Berufsorientierung an den Beruflichen Schulen

Referentinnen und Referenten des Chancentags mit den Organisatorinnen Frau Riester (vorne links) und Frau Grad (vorne rechts)Wie geht es nach der Schule weiter? Welche beruflichen Möglichkeiten stehen offen? Gemeinsam organisierten die Lehrkräfte Ralph Hennrich von der Bertha-Benz-Schule und Silvia Grad sowie Jessica Riester von der Ludwig-Erhard-Schule für die Schülerinnen und Schüler der Beruflichen Gymnasien, der Berufskollegs und der Berufsfachschulen an beiden Standorten einen „Chancen-Tag" zur beruflichen Orientierung.

Weiterlesen: Chancen: Berufsorientierung an den Beruflichen Schulen

wappen landkreis

VirtuaLES

DSB mobile

Schulkalender

Wochenplan

 Schuljahr 2017/2018

Schuljahreskalender 2017 18

Blockplan Bank

Blockplan Automaten

 Button Unterrichtstage Berufsschule