• banner1
  • banner3
  • banner4
  • banner5
  • banner11

Abiturfeier 2014 des Wirtschaftsgymnasiums der Ludwig-Erhard-Schule

Abiturienten LESSIG 2014„Alle 76 Abiturienten, die zur mündlichen Prüfung angetreten sind, haben es geschafft und erhalten die Allgemeine Hochschulreife mit einem guten Durchschnitt von 2,4“, verkündete der Vorsitzende des mündlichen Abiturs an unserer Schule, Oberstudiendirektor Frühbauer aus Wangen. Daher hatten die Abiturientinnen und Abiturienten allen Grund, mit Familien, Freunden und Lehrern fröhlich zu feiern und ihre Gäste gut zu unterhalten. Dazu trug nicht zuletzt die Schulband mit Live-Musik bei. Durch den sehr unterhaltsamen Abend führte das Moderatoren-Duo Annie Unger und Andreas Otterbach, die Rede für die Schülerschaft hielten Deniz Sarp und Hilal Kalyoncu.

Die Schulleiterin der Ludwig-Erhard-Schule, Oberstudiendirektorin Michaela Breu, stellte ihre Rede unter das Motto „Glück“: Die Abiturienten hätten Glück gehabt mit der Begleitung durch ihre Lehrer, die nicht nur ihr Fachwissen weitergeben, sondern sich auch als engagierte Pädagogen mit einem offenen Ohr für Schüler verstehen würden. Glück hätten die jungen Leute auch mit ihrem Elternhaus gehabt, in dem Wert auf Bildung gelegt werde, sowie mit ihrem Land, das ihnen kostenlose Bildung in Frieden und Freiheit ermögliche. Den Eltern dankte die Schulleiterin für das Vertrauen, das sie Schule und Lehrern bei der Begleitung ihrer Kinder entgegen gebracht hätten. Sie wünschte den Absolventen, dass sie in ihrem weiteren Leben in der Lage sein würden, Glück zu erkennen, dankbar zu sein sowie vertrauensvoll und freudig ihren Weg zu gehen.

In seiner Ansprache für die Lehrerschaft verglich Oberstudienrat Hans Riedinger die Abiturienten mit einem Fußballteam, das mit Ehrgeiz und Fleiß die Qualifikationsrunde überstanden hat. Für die Zukunft prognostizierte er „der Ball ist rund, der Platz holprig, Ihre Technik ist nicht ausgereift, der Gegner unberechenbar“. Aber, so machte er den Abiturienten Mut, „mit dem notwendigen Training, guter Kondition, einem positiven Denken und gesundem Ehrgeiz werden Sie Ihren Weg machen“. Er wünschte ihnen Mut, Farbe zu bekennen und zur eigenen Meinung zu stehen, aber auch die Bereitschaft zu Veränderungen, die Neugier, die Welt zu entdecken und Chancen zu ergreifen. Er ermutigte sie jedoch auch, sich selbst nicht zu verleugnen und nicht zu vergessen zu leben.

Nach der Überreichung der Abitur-Zeugnisse durch die vier Tutoren erfolgte die Übergabe der Preise und Belobigungen: Jahrgangsbeste waren Melanie Hensler und Felix Fink mit einem Durchschnitt von 1,3. Weiter Preise erhielten Melanie Walz, Leonhard Möhrle, Deniz Sarp, Jennifer Strübel, Jonas Hahn, Philipp Natterer, Selina Holstein, Ellen-Sofie Schwörer und Isabel Koschmider. Belobigungen gingen an Hannah Schütter, Dennis Kienle, Philip Lang, Annika Werner, Hilal Kalyoncu, Antonia Sprißler, Vanessa Oschwald, Stefanie Steinhart, Melanie Demrath, Sophie Wolf, Christina Haugg, Samuel Fischer, Anja Lutz sowie Stefan Käppeler.

An 14 Schülerinnen und Schüler wurden Sonderpreise für herausragende Leistungen während der Oberstufe vergeben: Den Sonderpreis für besonderes Engagement für die Schulgemeinschaft , gestiftet vom Verein „Freunde der Ludwig-Erhard-Schule“, erhielt der bisherige Schulsprecher Andreas Otterbach. Für das Fach Wirtschaft ging der Preis der Ludwig-Erhard-Stiftung an Melanie Walz und der Preis der Stiftung Marktwirtschaft an Felix Fink. Den Schulpreis Ökonomie des Südwestmetall Verbands erhielt Melanie Hensler; den Preis der Südwestbank für Finanzmanagement Philip Lang; den Religionspreis des Erzbischöflichen Ordinariats Lisa Eberhard; den Deutschpreis der Scheffelgesellschaft Melanie Damrath; den Mathematikpreis der Deutschen Mathematiker Vereinigung Melanie Walz; den Chemiepreis der Gesellschaft deutscher Chemiker Leonhard Möhrle; den Physikpreis der Deutschen Physikalischen Gesellschaft Philipp Natterer; den Informatikpreis von Hamcos Stefan Käppeler; den Französischpreis der „Freunde der Ludwig-Erhard-Schule“ Christina Wiegel. Die Preise für das beste Abitur, gestiftet von der Hohenzollerischen Landesbank Kreissparkasse, wurden an Melanie Hensler und Felix Fink verliehen.

Das Abitur bestanden aus Altheim Selina Holstein und Ellen-Sofie Schwörer; aus Beuron Christina Wiegel; aus Bingen Sarah Müller und Tobias Bockner; aus Emerfeld Beatrice Steinhart; aus Gammertingen Stefanie Weiß; aus Hettingen Katja Gomeringer, Katja Metzger, Antonia Sprißler und Theresa Blum; aus Hohentengen Anke Lutz, Rebecca Schmid, Isabel Koschmider und Julia Speh; aus Inzigkofen Philipp Hoffmann; aus Krauchenwies Lara Bauer und Sabine Vochazer; aus Leibertingen Raphael Feldheim, Larissa Maier und Frank Müller; aus Mengen Sonja Bühler, Moritz Heimpel, Holger Pfefferle, Hannah Schütter, Carola Waldraff, Melanie Walz, Lisa Eberhard und Alexandra Lehleiter; aus Meßkirch Michael Hafner, Vanessa Oschwald, Rustam Paul, Deniz Sarp, Hai-Ly Vu, Annika Werner und Anna Strigel; aus Neufra Benjamin Mast; aus Ostrach Josias Schwaiger; aus Pfullendorf Deniz Eckardt, Miriam Gäng, Philipp Jacob und Victoria Walk; aus Riedlingen Carolin Hennes; aus Sauldorf Melanie Hensler; aus Sigmaringen Melanie Damrath, Sebastian Fritz, Christina Haugg, Markus Käppeler, Philip Lang, Dustin Schröter, Jana Senfle, Stefanie Steinhart, Annie Unger, Jessica Zwick, Stefan Käppeler, Joel Armbruster, Philipp Deregowski, Anja Lutz, Leonhard Möhrle, Lars Neher und Tristan Vogeser; aus Sigmaringendorf Jonas Hahn, Dennis Kienle und Hilal Kalyoncu; aus Stetten a.k.M. Lars Mühlberger und Sophie Wolf; aus Trochtelfingen Diana Geiselhart und Andreas Otterbach; aus Veringenstadt Felix Fink und Philipp Natterer; aus Walbertsweiler Kevin Kullick; aus Wald Samuel Fischer; aus Winterlingen Dilara Aksöz, Ann-Katrin Erath, Daniel Grotz und Jennifer Strübel.

wappen landkreis

VirtuaLES

DSB mobile

Schulkalender

Montag, 2. Oktober 2017
beweglicher Ferientag
Mittwoch, 4. Oktober 2017
Besuch Herr Bareiß
Montag, 9. Oktober 2017
Elternabend mit Elternbeiratswahl
Mittwoch, 11. Oktober 2017
Ausbilderversammlung
Montag, 30. Oktober 2017
Herbstferien

Wochenplan

 Schuljahr 2017/2018

Schuljahreskalender 2017 18

Blockplan Bank

Blockplan Automaten

 Button Unterrichtstage Berufsschule