• banner1
  • banner3
  • banner4
  • banner5
  • banner11

Jufi-Bilanzpräsentation

Jufi thumbWie jedes Jahr wechselte im Juli die Stammbesetzung unserer Juniorenfirma, indem die 12er ihre Firmenbilanz präsentierten und die Geschäfte an die künftigen 12er weitergaben, die mit dem Gartenfest in der letzten Schulwoche zum ersten Mal ins kalte Wasser geworfen werden und selbständig für das leibliche Wohl der Gäste sorgen müssen.

Die bisherigen Jufi-Mitarbeiter erhielten von ihren Chefs Thomas Harjung und Matthias Schmid höchstes Lob: Sie seien ein starkes, engagiertes Team gewesen, das den Erwartungen voll entsprochen habe.

Die handlungsorientierte Lernform des learning by doing vermittelt einerseits kaufmännische Inhalte und fördert andererseits die Entwicklung und Erweiterung von Schlüsselqualifikationen wie Zuverlässigkeit, Selbständigkeit und Fleiß. Das Catering ist inzwischen das größte Geschäftsfeld der Jufi. So bedienten die alte und die neue Jufi an der Abiturfeier die Gäste mit Getränken und bereitete z. B. an der Wirtschaftsschul-Abschlussfeier oder der Theater-Aufführung ein appetitanregendes Büffet vor, dessen Häppchen auch ein Augenschmaus waren. Am Info-Tag und nach der Weihnachtsfeier bietet die Jufi ebenfalls immer Kaffee und Kuchen bzw. Punsch und Waffeln an.

Daneben betätigt sich die Juniorenfirma im Bereich des Schülerservices, indem sie Nützliches, wie z. B. frühere Prüfungsaufgaben, Klassenarbeitsblöcke oder Schultimer verkauft und den Schülerkopierer betreibt. Positive Rückmeldungen waren bezüglich der Schul-T-Shirts zu verzeichnen, weshalb noch weitere Artikel mit Schul-Logo ins Sortiment genommen werden sollen. Ein weiteres Ziel der Aktivitäten des nächsten Geschäftsjahrs soll die Anschaffung eines leistungsstärkeren Kaffeeautomaten sein.

Die Berichte der einzelnen Abteilungsleiter der Marketing-Abteilung, des Einkaufs, des Verkaufs und des Rechnungswesens berichteten von ihren Aktivitäten im letzten Geschäftsjahr und präsentierten ihre Geschäftsergebnisse. Der Gewinn der Juniorenfirma war 2012/2013 € 400.- geringer als im Vorjahr, da das Catering bei weniger Veranstaltungen zum Einsatz kam. Einhellige Meinung der Schülerinnen und Schüler war, dass es Spaß gemacht habe, im Team zu arbeiten. Die meisten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter fanden es schade, dass das Jahr bereits zu Ende sei.

Traditionellerweise spendet die Juniorenfirma einen Teil ihres Gewinns, um Menschen in Not vor Ort zu helfen. In diesem Jahr kam die Sigmaringer Tafel, deren Träger das Rote Kreuz ist, in den Genuss einer Spende von € 500.-. Stellvertretend nahm Uwe Müller die Spende entgegen. Er stellte die Sigmaringer Tafel vor: Zur Klientel gehören ca. 4.500 Bürger, von denen etwa 70 % alte Menschen mit Niedrigrente, aber auch viele alleinerziehende Mütter sind. Die Tafel wird von 87 ehrenamtlichen Helfern betrieben, die täglich zwischen 6 und 17 Uhr im Einsatz sind. Der Tafelladen bezieht seine Waren hauptsächlich einmal wöchentlich von Discountern, die Waren spenden, die das Verfallsdatum überschritten haben. Der konkrete Einsatz der Spende ist noch nicht klar. Uwe Müller fasst aber z. B. einen Satz Reifen oder Autoreparaturen ins Auge. Er dankte der Juniorenfirma für die Spende und versprach, später den Spendenzweck mitzuteilen.

Der Spendenübergabe folgte die Verleihung der Zeugnisse. Da die 12 weiblichen und drei männlichen Mitarbeiter der Juniorenfirma völlig unentgeltlich arbeiteten, ist ihr einziger Lohn das qualifizierte Arbeitszeugnis, das sie ihrem Bewerbungsportfolio beilegen können. Daneben sind ein gemeinsames Geschäftsessen und ein Bowlingabend auf Geschäftskosten geplant.

Logo Landkreis Sigmaringen 200x84

VirtuaLES

DSB mobile

Schulkalender

Mittwoch, 18. Juli 2018
Ausflugstag
Freitag, 20. Juli 2018
Einschulung Wirtschaftsschule
Dienstag, 24. Juli 2018
Einschulung BK2
Dienstag, 24. Juli 2018
Einschulung BKF1
Dienstag, 24. Juli 2018
Einschulung WG

Wochenplan

 Schuljahr 2017/2018

Schuljahreskalender 2017 18

Blockplan Bank

Blockplan Automaten

Schuljahr 2018/2019

2018 2019 Wochenplan

2018 2019 Blockplan Bank

2018 2019 Blockplan Automaten

 Button Unterrichtstage Berufsschule