sonstige Events

Sternstunden

Weihnachtsfeier 3 VorschauWie jedes Jahr vor den Weihnachtsferien feierte die Schülerschaft bei Tagesanbruch des 20. Dezember eine besinnliche Weihnachtsfeier. Sie wurde gestaltet von Klassen des Fachbereichs Religion/Ethik und deren Lehrkräften Wiltrud Thor, Tanja Braun, Dr. Rolf Neumann, Ralf Rohde, Torsten Deuter, Markus Lang und Severin Buhl, der mit Hansjörg Martin und den Schülerinnen Shirly Engel und Ivana Coric auch für die festliche musikalische Umrahmung sowie die Ton- und Videotechnik sorgte. Dieses Jahr stand die Weihnachtsfeier unter dem Motto „Sternstunden“.

Weiterlesen: Sternstunden

Coaching4future-Truck informiert über MINT-Berufe

Der Coaching4Future-Truck an der LESMint-Berufe sind gefragt, auch und vor allem in Zeiten der zunehmenden Digitalisierung. Die Initialen „MINT“ stehen für „Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik“. Berufe in diesen Wissenschaftsbereichen sind Mangelberufe, weshalb die Bundesanstalt für Arbeit an Schulen einen großen Lastwagen entsendet, der von zwei wissenschaftlichen Mitarbeiterinnen sowohl zum Vortragsraum als auch zum Labor ausgebaut werden kann.

Weiterlesen: Coaching4future-Truck informiert über MINT-Berufe

Escape Room-Projekt an der Ludwig-Erhard-Schule

Escape Room 3 VorschauYouTube, Soziale Medien, Kommerzialisierung im Internet, Fake News oder das versteckte Sammeln von persönlichen Daten von Internet-Nutzern verlangen eine gesteigerte Informationskompetenz zur Verhinderung von Missbrauch. Um junge Menschen zu sensibilisieren, führten zwei freie Mitarbeiterinnen des Landesamts für politische Bildung an der Ludwig-Erhard-Schule das Escape Room-Projekt „Läuft bei dir! Werte. Wissen. Weiterkommen.“ durch.

Weiterlesen: Escape Room-Projekt an der Ludwig-Erhard-Schule

Verursacherprinzip: Osterputzaktion unserer Schüler und Lehrer

Putzutensilien für ein sauberes SchulhausDreimal im Jahr greift bei der Putzaktion von Schülern und Lehrern an unserer Schule das Verursacherprinzip, wenn unsere Klassenräume von den Klassen mit ihren Lehrerinnen und Lehrern geputzt werden. Dazu stellt die Schulleitung zur Selbstbedienung Putzutensilien sowie Einmalhandschuhe und Putzmittel zur Verfügung. Die Tische, die Tafel, der Computer, die Heizkörper, das Waschbecken und die Fensterbänke werden gereinigt. Nur beim Kaugummi Abkratzen unter Tischen und Stühlen ist Widerstand zu gewärtigen: Verursacher sind nicht festzustellen, denn keiner war’s. Allerdings ist diese Arbeit auch den Putzkräften nicht zumutbar, denn sie verfügen pro Klassenraum über so wenig Arbeitszeit, dass sie nur die Reinigung der Böden schaffen.

„Kleiner“ Info-Tag

kleiner InfotagJedes Jahr findet an einem Samstagmorgen im November zur Information und Orientierung von Schülern und Eltern der sogenannte „Kleine“ Info-Tag statt. Die Schule präsentiert die drei Abteilungen Wirtschaftsgymnasium, Berufskolleg und Wirtschaftsschule bei Vorträgen sowie zahlreiche besondere Angebote: die Sommerschule, Global Studies, Betriebliches Umweltmanagement, die Tablet-Klassen WGF, die Übungsfirma „feliks“, den Schüleraustausch mit der französischen Partnerschule, die Juniorenfirma sowie das Unterstützungsteam (Schulsozialarbeit, Präventionslehrkraft, Beratungslehrer, Sonderpädagogischer Dienst, Inklusionsbeauftragte).

Weiterlesen: „Kleiner“ Info-Tag

Nimm Dir Zeit für Sigmaringen - ein besonderer Spaziergang durch die Stadt

Vabo VorschauAngenehmes Herbstwetter begleitet die außergewöhnliche Stadtführung mit der Integrationsklasse (VABO) der Ludwig Erhard Schule.

Im Rahmen des Lernprojekts „Meine Stadt und ich“ durften die Schüler einen lehrreichen und lebendigen Stadtspaziergang durch Sigmaringen erleben und die Stadt auf eine unkonventionelle Weise erkunden. Der Ausgangspunkt war schnell gefunden – klar, dass es der Markt sein musste, denn diesen Ort kennt jeder und mit dem Begriff „Bazar“ können alle Teilnehmer etwas anfangen.

Weiterlesen: Nimm Dir Zeit für Sigmaringen - ein besonderer Spaziergang durch die Stadt

Kennenlerntage für die neuen Schulklassen

Kennenlerntag VorschauUm einen gelingenden Schulstart zu garantieren, veranstaltete Schulsozialarbeiterin Angela Uhlig für die neuen Klassen des Wirtschaftsgymnasiums, des Berufskollegs und der Wirtschaftsschule in den ersten Schultagen Kennenlerntage. Gemeinsam mit den Klassenlehrerinnen und Klassenlehrern begann der Tag mit einem gemeinsamen Frühstück im Klassenzimmer.

Weiterlesen: Kennenlerntage für die neuen Schulklassen

Brandschutzübung

Völlig üBrandschutzübung 2018 berraschend unterbrachen am 1. Oktober die durchdringende Feueralarmglocke und die Lautsprecherstimme den Unterricht mit der Aufforderung, das Gebäude sofort zu verlassen.

Die Klassen versammelten sich mit den unterrichtenden Lehrern auf dem Schulhof, um unserer neuen Sicherheitsbeauftragten Simone Feurer (rote Weste) die Vollständigkeit der anwesenden Schüler zu melden. Frau Feurer sammelte mit Unterstützung zweier Vertreter der Freiwilligen Feuerwehr Sigmaringen alle Hinweise, wie eventuelle Schwachpunkte bei der Gebäuderäumung künftig vermieden werden könnten.

 

Kennenlerntage unserer neuen Klassen

Schülerinnen und Schüler bei den KennenlerntagenWie schafft man es, dass eine neue Klasse schnell zusammenfindet und sich zu einer Klassengemeinschaft entwickelt? Unsere Schulsozialarbeiterin Angela Uhlig weiß, wie man dies durch teambildende Maßnahmen schafft. Und so trafen sich unsere neuen Vollzeitklassen der Wirtschaftsschule, des Berufskollegs und des Wirtschaftsgymnasiums in den ersten Schultagen mit ihr und ihren Klassenlehrern jeweils einen Morgen lang zu einem gemeinsamen Frühstück und anschließenden Spielen, die den sozialen Kontakt herstellen oder erfordern, dass die ganze Klasse buchstäblich an einem Strang zieht, um zum Gelingen eines gemeinsamen Vorhabens beizutragen und damit zu einer Einheit zu verschmelzen. Dabei stand nicht zuletzt auch der Spaß im Vordergrund.

 

Spanisches Sommerfest des BK1 Fremdsprachen

Spanisches Sommerfest BKF2018 VorschauAm 6. Juli veranstalteten die Schülerinnen und Schüler des Berufskollegs Fremdsprachen mithilfe ihrer Spanischlehrerinnen Betty Bosche und Mirela Cervera ein abendliches spanisches Sommerfest. Die Schüler empfingen ihre Gäste im festlich geschmückten, mit spanischen und lateinamerikanischen Elementen dekorierten Foyer. Das Sommerfest bot ein bunt gemischtes Programm aus Kultur, Theater, Musik, Tanz und Unterhaltung.

Weiterlesen: Spanisches Sommerfest des BK1 Fremdsprachen

Logo Landkreis Sigmaringen 200x84

VirtuaLES

DSB mobile

Schulkalender

Freitag, 31. Januar 2020
WG13 Zeugnisausgabe
Freitag, 7. Februar 2020
Infotag
Montag, 10. Februar 2020
Verkehrssicherheitswoche
Donnerstag, 13. Februar 2020
Elternsprechtag
Freitag, 21. Februar 2020
beweglicher Ferientag

Wochenplan

Schuljahr 2019/2020

2019 2020 Wochenplan

2019 2020 Blockplan Bank

2019 2020 Blockplan Automaten

Schuljahr 2020/2021

Wochenplan

Blockplan Automaten

2020 2021 Blockplan Bankklassen

 Button Unterrichtstage Berufsschule