Exkursionen und Studienfahrten

Bankklasse lernt Frankfurt näher kennen

Frankfurt VorschauAm vergangenen Donnerstag bis Samstag unternahm die Klasse B2 zusammen mit den Lehrerinnen Frau Riester und Frau Müller-Gillhart eine dreitägige Exkursion nach Frankfurt am Main. Nach Ankunft in Frankfurt und dem Einchecken im Hotel stand schon der erste Programmpunkt an. Wir besuchten an diesem heißen Nachmittag die Deutsche Bundesbank.

Weiterlesen: Bankklasse lernt Frankfurt näher kennen

SMV organisiert Ausflug in den Europapark

SMV Ausflug Europapark VorschauDie SMV organisierte dieses Jahr einen Ausflug in den Europapark Rust. 25 Schülerinnen bzw. Schüler und drei Lehrer haben die Reise am Samstag, 9. Juni 2018 um 06:30 Uhr angetreten. Im Park angekommen ging jeder seinen Vergnügungen nach. Trotz Wochenende hielten sich die Wartezeiten an den einzelnen Fahrgeschäften in Grenzen. Das Wetter war optimal. Kurz vor der Abfahrt legte ein heftiger Regenguss die Fahrgeschäfte still, sodass der Bus pünktlich abfahren konnte. Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer hatten viel Spaß. Ein herzliches Dankeschön an die SMV für den tollen Ausflug!

 

Sigmaringer Schüler besuchen Landeserstaufnahmestelle in Meßstetten

Landeserstaufnahmestelle MeßstettenWo es Dir gut geht, da ist die Heimat – um diesen Wunsch zu verwirklichen leben derzeit viele Menschen aus unterschiedlichen Ländern gemeinsam in der Erstaufnahmestelle.

Zusammen mit der Europa-Union Deutschland Kreisvervand Zollernalb besuchten Schülerinnen und Schüler der Sigmaringer Schulen (Ludwig-Erhard- und Bertha-Benz-Schule) die ehemaligen Zollernalbkaserne in Meßstetten. Unsere Führung begann um 14 Uhr, als auch der letzte Flüchtlingsbus dieses Tages ankam. Frank Maier, Leiter der Landeserstaufnahmestelle, zeigte uns den Weg eines Flüchtlings bei seiner Ankunft in Meßstetten. Es ist von außen nicht erkennbar, wie viel Organisation, Arbeit und ehrenamtliches Engagement erforderlich ist, um die Aufnahmestelle am Laufen zu halten.

Weiterlesen: Sigmaringer Schüler besuchen Landeserstaufnahmestelle in Meßstetten

Europa hautnah – Die LES fährt nach Straßburg

Schülergruppe Bischofsberger Grässle EUD ZAK VorschauGemeinsam mit ihren Lehrerinnen Frau Steinhart und Frau Bischofberger haben sich Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 11 und 12 der Ludwig-Erhard-Schule Sigmaringen auf den Weg in das Europäische Parlament nach Straßburg gemacht. Zuerst konnten die Schüler die elsässische Stadt mit ihrem imposanten Münster erkunden. Nachmittags öffnete Vizepräsident, Herrn Rainer Wieland, die Pforten ins Parlament und gewährte uns einen Blick hinter die Kulissen der Parlamentarier. Nach einem interessanten Gespräch mit dem Abgeordneten und Vizepräsidenten durften die Schüler an einer Plenarsitzung teilnehmen, die selbstverständlich vom Präsidenten Martin Schulz eröffnet wurde.

Weiterlesen: Europa hautnah – Die LES fährt nach Straßburg

Schüler besuchen Asylantenwohnheim in Laiz

Durch den Artikel „Im Kreis leben rund 350 Asylbewerber“ der Schwäbischen Zeitung am Mittwoch, den 26. Februar 2014 sind wir, 17 Schülerinnen und Schüler der Ludwig-Erhard-Schule, auf das „Gelbe Haus“ in Laiz aufmerksam geworden. Passend zu unserem Thema „Gotteserfahrungen des Alten Testament“, das wir gerade im katholischen Religionsunterricht der 12. Klasse bei Frau Thor behandeln, haben wir beschlossen uns näher damit zu beschäftigen, wie man solche Erfahrungen auf unsere heutige Zeit übertragen und verstehen kann.

Weiterlesen: Schüler besuchen Asylantenwohnheim in Laiz

Blick auf Stuttgart 21!

Ausflug BKF2 Am vergangenen Freitag unternahm die Klasse BKF2 zusammen mit ihren Lehrerinnen Frau Suarez de Bosche und Frau Bischofberger eine Exkursion nach Stuttgart. Die Exkursion begann auf dem Bahnhofsturm in Stuttgart, von dem ein überragender Blick auf die Landeshauptstadt möglich ist. Nicht nur die vielen Geschäftsgebäude, Banken und prunkvollen Straßen waren erkennbar, auch das enorme Areal des umstrittenen Bahnprojekts „Stuttgart 21“. Mit diesem faszinierenden Eindruck startete unsere Tour vorbei am Landtag, dem Alten und Neuen Schloss bis zum absoluten Neubau-Aushängeschild „Milaneo“. Die Schülerinnen und Schüler erkannten einen vielfältigen Mix aus alten, historischen Gebäuden, und den futuristischen, modernen Bauten. Nach einer kurzen „Zeitreise“ durch Stuttgart entspannten sich nachmittags alle auf der „Sky Beach“. Ein überausaus strandnahes Urlaubsgefühl mit Sand zwischen den Zehen rundete einen perfekten Ausflug ab. 

Von Pristina nach Sigmaringen

Kosovarische Lehrerin besucht Ludwig-Erhard-Schule

kosovarische KolleginIm Rahmen des europäischen Austauschprojektes Pasch besuchte die kosovarische Lehrerin Sadete Nika vom 15.02. bis 28.02.2014 die Stadt Sigmaringen. Mit ihrer gastgebenden Lehrerin Patricia Grässle nahm sie als Gasthörerin am Unterricht der Ludwig-Erhard-Schule und der Bertha-Benz-Schule in Sigmaringen teil. Im Rahmen ihres Besuches lernte die junge Pädagogin das Schulsystem und die Unterrichtsgestaltung in Baden-Württemberg kennen.

Weiterlesen: Von Pristina nach Sigmaringen

Denke global – lebe lokal!

IMG 3470 VorschauAndy bringt es mit seinen Früchten auf den Punkt

Eine kurze Exkursion zum benachbarten Jungunternehmer Andy Negreros Abril „Andys Früchte“ unternahmen die Schülerinnen und Schüler der W1a am Dienstag, den 18. Juli. Andy ist nicht nur bekannt durch seine schmackhaften, regionalen Produkte, sondern vor allem auch durch seine leckeren Smoothies und sommerliche frischen Fruchtsäften, die jeden Durst löschen. 

Weiterlesen: Denke global – lebe lokal!

Logo Landkreis Sigmaringen 200x84

VirtuaLES

DSB mobile

Schulkalender

Montag, 1. Oktober 2018
Einschulung A3
Montag, 1. Oktober 2018
Einschulung B3
Mittwoch, 3. Oktober 2018
Tag der Deutschen Einheit
Donnerstag, 4. Oktober 2018
Elternabend
Montag, 15. Oktober 2018
Einschulung B2

Wochenplan

Schuljahr 2018/2019

2018 2019 Wochenplan

2018 2019 Blockplan Bank

2018 2019 Blockplan Automaten

 Button Unterrichtstage Berufsschule