Exkursionen und Studienfahrten

Bankklasse lernt Frankfurt näher kennen

Frankfurt VorschauAm vergangenen Donnerstag bis Samstag unternahm die Klasse B2 zusammen mit den Lehrerinnen Frau Riester und Frau Müller-Gillhart eine dreitägige Exkursion nach Frankfurt am Main. Nach Ankunft in Frankfurt und dem Einchecken im Hotel stand schon der erste Programmpunkt an. Wir besuchten an diesem heißen Nachmittag die Deutsche Bundesbank.

Zunächst konnten wir unsere bereits vorhandenen Kenntnisse im Bereich der Geldpolitik unter Beweis stellen und vertiefen. Das Thema wurde uns anschaulich erklärt und anschließend haben wir in einem Workshop in Gruppen eine EZB-Rats-Sitzung simuliert. Jede Gruppe bekam eine bestimmte wirtschaftspolitische Situation vorgelegt, die wir analysiert und anschließend eine Empfehlung zur Anpassung des Leitzinses abgegeben haben. Nachdem alle Schüler ihre Entscheidung zum Leitzins getroffen und diese dann auch vorgetragen haben, wurden wir von der Deutschen Bundesbank verabschiedet und es ging weiter zum verdienten gemeinsamen Abendessen ins Sausalitos.

Am Freitag ging es dann um 10:00 Uhr weiter. An diesem Tag haben wir das Rechenzentrum der Sparkasse - die Finanz Informatik - besucht. Dort wurden wir mit Brötchen, süßen Stückchen und Getränken herzlich empfangen und haben in einem Vortrag mehr über die Finanzinformatik und deren Ausbildungsmöglichkeiten, aber auch die aktuellen Entwicklungen und Trends im Bereich der Technik in der Bankenbranche erfahren. Anschließend haben wir eine Gebäudeführung erhalten, in der uns das moderne Gebäude und seine Besonderheiten gezeigt wurde. So durften wir exklusiv die Lounge im obersten Stock der Finanz Informatik und damit über den Dächern von Frankfurt kennenlernen, wo normalerweise nur die Vorstände tagen. Selbst die Mitarbeiter und sogar unsere Referenten hatten hier bisher keinen Zugang und waren genauso erstaunt wie wir. Außerdem wurden uns die hochmodernen Videokonferenzräume gezeigt, die wir auch gleich selber testen durften. Nach dem spannenden Vormittag wurden wir in die Kantine zum Mittagessen eingeladen. Wir bedanken uns nochmals bei der Finanz Informatik für die großartige Verpflegung.

Nachdem wir mehr als gestärkt waren, ging es weiter in die Stadt, dort begann die Stadtführung mit dem Themenschwerpunkt „Frankfurt die Euro- und Bankenmetropole“. Nachdem wir sämtliche Informationen zu der neuen Altstadt, den Wolkenkratzern und den Immobilienpreisen erhalten haben, ging es am Abend nach einem etwas exklusiveren Abendessen in einer noblen Ecke von Frankfurt auf den nicht weit entfernten „Main Tower“, um die hohen Gebäude von oben zu sehen. Hier konnten wir den Blick über Frankfurt schweifen lassen und den schönen Sonnenuntergang sowie den Ausblick über die Stadt genießen.

Am Samstagvormittag entspannten wir bei einer Schifffahrt auf dem Main und lernten Frankfurt vom Wasser aus kennen, bevor es nachmittags mit dem Zug wieder nach Hause ging.

Daniele Raddi und Simon Baumeister

 

Logo Landkreis Sigmaringen 200x84

VirtuaLES

DSB mobile

Schulkalender

Donnerstag, 18. Oktober 2018
Schulkonferenz
Montag, 29. Oktober 2018
Herbstferien
Dienstag, 6. November 2018
Prüfung KBS
Mittwoch, 21. November 2018
Studieninformationstag BK2a, BK2Ü, BKF2, WG12
Mittwoch, 21. November 2018
Bankberatungstag

Wochenplan

Schuljahr 2018/2019

2018 2019 Wochenplan

2018 2019 Blockplan Bank

2018 2019 Blockplan Automaten

 Button Unterrichtstage Berufsschule