• banner1
  • banner3
  • banner4
  • banner5
  • banner11

Berufsqualifizierung an der Fachschule für Wirtschaft

Fachschule fuer WirtschaftBernd Bender von der Walther-Groz-Schule, Kaufmännische Schule Albstadt (Bild links mit dem Abteilungsleiter Berufsschule der LES Matthias Weber), stellte unseren Kaufmännischen Berufsschülerinnen und Berufsschülern des zweiten Lehrjahrs die Möglichkeit vor, sich nach Abschluss ihrer Ausbildung berufsbegleitend drei Jahre lang an zwei Abenden in der Woche an der Fachschule für Wirtschaft weiter zu qualifizieren.

Weiterlesen: Berufsqualifizierung an der Fachschule für Wirtschaft

Informationen zum Zweiten Bildungsweg für Auszubildende

Wirtschaftsoberschule Vorschau

Nach abgeschlossener Berufsausbildung nochmals die Schulbank drücken? Um sich für die jahrzehntelange Erwerbskarriere möglichst gut aufzustellen, ermöglicht das schulische Angebot der staatlichen Wirtschaftsoberschule Riedlingen auf dem Zweiten Bildungsweg den Erwerb des Abiturs (allgemeine Hochschulreife) oder der fachgebundenen Hochschulreife.

Weiterlesen: Informationen zum Zweiten Bildungsweg für Auszubildende

Studieninformationen für Berufskolleg-Klassen

Studieninformationen für die Klassen des Berufskolleg-KlassenWelche Möglichkeiten haben Absolventen des Berufskollegs nach Abschluss ihrer Schulzeit? Im Rahmen unserer Studien- und Berufswahl-Veranstaltungen erteilte Manuela Menger im Auftrag der Agentur für Arbeit Informationen für Schülerinnen und Schüler des Berufskollegs. Sie hat sich auf akademische Berufe spezialisiert und kann daher fundiert über Studienmöglichkeiten, deren Finanzierung und die späteren Berufsaussichten Auskunft geben.

Visionen – Wege nach der Hochschulreife

VisionenIn der ersten Schulwoche besuchten unsere drei Klassen der Jahrgansstufe 12 und vier Klassen des Berufskollegs 2 den Campus der hiesigen Hochschule, um sich Anregungen geben zu lassen, wie es nach Abschluss der Schule weitergehen könnte. Prof. Dr. Markus Lehmann begrüßte die Schülerinnen und Schüler unserer und zweier weiterer Schulen zu seinem Vortrag: Der Beruf, sagte er, könne auch Berufung und Lebensaufgabe sein, dem Leben Sinn und eine Richtung geben.

Weiterlesen: Visionen – Wege nach der Hochschulreife

Einführung der Jahrgangsstufe 12 in wissenschaftliches Arbeiten

Schülerinnen und Schüler in der FHWie erstellt man eine Gfs oder Seminarkurs-Arbeit? Welche Regeln des wissenschaftlichen Arbeitens muss man beachten? Am ersten Schultag dieses Schuljahres begaben sich die drei Klassen der Jahrgangsstufe 12 zur Fachhochschule, um sich durch Chefbibliothekarin Susanne Fuchs in die Geheimnisse der Internetrecherche, die Grundlagen der Literatursuche in der Bibliothek und in die Formalien des wissenschaftlichen Arbeitens einführen zu lassen.

Weiterlesen: Einführung der Jahrgangsstufe 12 in wissenschaftliches Arbeiten

DKMS – Wir besiegen Blutkrebs: Vortrag und Registrierungsaktion

Stammzellenspender„Dein Typ ist gefragt! Werde Stammzellenspender! Wie könnt ihr zum Lebensretter werden?“, begann die Referentin der Organisation DKMS (Deutsche Knochenmark-Spenderkartei) ihren Vortrag vor unseren Vollzeitschülern und den Lehrkräften. Sie informierte über die Dringlichkeit, sich typisieren zu lassen, denn alle 15 Minuten erkranke jemand in Deutschland an Blutkrebs.

Weiterlesen: DKMS – Wir besiegen Blutkrebs: Vortrag und Registrierungsaktion

Logo Landkreis Sigmaringen 200x84

VirtuaLES

DSB mobile

Schulkalender

Mittwoch, 27. März 2019
Coaching4Future
Dienstag, 2. April 2019
schriftliches Abitur VBWL
Donnerstag, 4. April 2019
schriftliches Abitur Mathe
Montag, 8. April 2019
schriftliches Abitur Deutsch
Dienstag, 9. April 2019
schriftliches Abitur Englisch

Wochenplan

Schuljahr 2018/2019

2018 2019 Wochenplan

2018 2019 Blockplan Bank

2018 2019 Blockplan Automaten

 Button Unterrichtstage Berufsschule

 

Schuljahr 2019/2020

2019 2020 Wochenplan

2019 2020 Blockplan Bank

2019 2020 Blockplan Automaten