• banner1
  • banner3
  • banner4
  • banner5
  • banner11

Visionen – Wege nach der Hochschulreife

VisionenIn der ersten Schulwoche besuchten unsere drei Klassen der Jahrgansstufe 12 und vier Klassen des Berufskollegs 2 den Campus der hiesigen Hochschule, um sich Anregungen geben zu lassen, wie es nach Abschluss der Schule weitergehen könnte. Prof. Dr. Markus Lehmann begrüßte die Schülerinnen und Schüler unserer und zweier weiterer Schulen zu seinem Vortrag: Der Beruf, sagte er, könne auch Berufung und Lebensaufgabe sein, dem Leben Sinn und eine Richtung geben.

Weiterlesen: Visionen – Wege nach der Hochschulreife

Thomas Bareiß zu Gast in Klasse 13 der Ludwig-Erhard-Schule

Besuch Bareiss VorschauDer Bundestagsabgeordnete Thomas Bareiß (CDU) besuchte am 4.Oktober die Ludwig-Erhard-Schule in Sigmaringen. Gerne folgte er einer Einladung der 13. Klasse des Wirtschaftsgymnasiums. Er wurde im Rahmen des Global Studies- Unterrichts, unter Leitung der Fachlehrer Silvia Grad und Sebastian Benkler, eingeladen. Schulleiter Frank Steinhart begrüßte die Gesprächsrunde mit den Worten: „eine Veranstaltung von Schülern für Schüler“.

Weiterlesen: Thomas Bareiß zu Gast in Klasse 13 der Ludwig-Erhard-Schule

Studien- und Berufsorientierung an der Ludwig-Erhard-Schule

Am Schuljahresende erlebten die 11. Klassen die Berufs-Informationsveranstaltung „coaching4future“. Träger sind die Baden-Württemberg-Stiftung, die Bundesagentur für Arbeit und Südwestmetall. Es ist das Anliegen der Referenten, Schüler durch ihre interessanten Vorführungen für die MINT-Berufe (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik) zu interessieren. Die Schüler konnten aus mehreren Themenfeldern wählen und entschieden sich für „Wohnen – Lifestyle – Welt retten“ sowie „sich unterhalten – Menschen helfen“. Die Referenten informierten anschaulich anhand von Experimenten über die neuesten Erkenntnisse der Wissenschaften auf den entsprechenden Gebieten und konnten den Erfolg verzeichnen, dass viele Schüler sich nach der Veranstaltung vorstellen konnten, ein MINT-Fach zu studieren.

Für die Schüler der 12. Klassen führte die Berufsberaterin für akademische Berufe Manuela Menger, Beraterin der Arbeitsagentur, eine Informations- und Beratungs-Veranstaltung zur Studien- und Berufswahl durch. Ziel war die frühzeitige Orientierung darüber, wie es nach der Schule weitergehen kann.

Podiumsdiskussion zu Chancen und Gefahren neuer Medien

Der Elternbeiratsvorsitzende der Ludwig-Erhard-Schule Sigmaringen Christoph Guthörl lud im Nachgang zu der morgendlichen Präventionsveranstaltung für unsere Schüler abends zur Podiumsdiskussion mit Eltern ein. Thema des Abends war „Onlinestress mit Facebook, WhatsApp & Co. Digitale Welt – Chancen und Risiken“. Für das Podium stellten sich verschiedene Experten zur Verfügung, die beruflich bzw. präventiv mit den Chancen und Risiken der digitalen Welt zu tun haben: Dietmar Unterricker (Fachbereich Jugend des Landratsamts Sigmaringen), Kerstin Treß und Martin Klawitter (Präventionsdienststelle der Sigmaringer Polizei), Klaus Harter (Leiter der Suchtberatungsstelle Sigmaringen), Stephanie Maucher (Vertrauenslehrerin und Suchtpräventionsbeauftragte der Ludwig-Erhard-Schule Sigmaringen) sowie Lucia Biniecki (Schulsozialarbeiterin). Mitveranstaltet wurde der Abend von Klaus Reimann, Vorsitzender des Gesamtelternbeirats Sigmaringen.

Weiterlesen: Podiumsdiskussion zu Chancen und Gefahren neuer Medien

Studienberatung für das Berufskolleg II

Berufsberatung BK VorschauSoll ich nach der Fachhochschulreifeprüfung studieren, eine Berufsausbildung beginnen oder auf der Berufsoberschule doch noch Abitur machen? Diese Fragen stellen sich den Schülern des Berufskollegs II um diese Zeit des Jahres, denn für Bewerbungen um einen Ausbildungsplatz wäre es höchste Zeit. Daher lud unsere Schule Manuela Menger von der Akademischen Berufsberatung ein, um den Schülern Wege ins Studium vorzustellen.

Weiterlesen: Studienberatung für das Berufskolleg II

Wirtschaftsunterricht einmal anders

UnionInvestment1 VorschauDie Auszubildenden der Bankklasse im zweiten Lehrjahr mit ihrer Lehrerin Tanja Braun sowie der Finanzmanagement-Kurs Klasse 13 und ihre Lehrerin Simone Feurer hatten den Finanzexperten Thomas Bossert zu einem etwas andersartigen Wirtschaftsunterricht zu Gast. Dessen Einladung kam über die Aktion „Hoch im Kurs“ des Bundesverbandes Investment und Asset Management e. V. zustande. Die Intention dieser Aktion ist es, bei Schülern und Studenten ein Bewusstsein für wirtschaftliche Gesamtzusammenhänge zu schaffen und erfolgt in Zusammenarbeit mit dem Institut für ökonomische Bildung und mit „Handelsblatt macht Schule“.

Weiterlesen: Wirtschaftsunterricht einmal anders

Vortrag Travelworks am 26. April

Frau Willik von der Oranisation TravelworksFrau Willik von der Organisation Travelworks besuchte uns an einem verschneiten späten Apriltag in Sigmaringen und stellte unseren Schülern viele verschiedene Möglichkeiten im Ausland vor, wie z.B. Arbeiten im Ausland, Sprachreisen, Freiwilligenarbeit und vieles mehr. Sehr lebhaft berichtete sie über die Länder Australien, Neuseeland, Kanada, United Kingdom, USA und weitere. Dazu erzählte Ariela über verschiedene Jobs wie Erntehelfer oder auch Dschungel-Camp-Tester.

Weiterlesen: Vortrag Travelworks am 26. April

Minister Lucha besucht eine Veranstaltung der Deutschen Rentenversicherung an der Ludwig-Erhard-Schule Sigmaringen

Der Landesminister für Soziales und Integration Manfred Lucha (rechts) mit dem Ersten Direktor der Deutschen Rentenversicherung Baden-Württemberg Andreas Schwarz (links) und Marlene Gegenbauer (Mitte) von der Niederlassung der Deutschen Rentenversicherung in RavensburgIm Rahmen eines Schulprojekts der Deutschen Rentenversicherung besuchte der Minister für Soziales und Integration Manfred Lucha eine Veranstaltung an der Ludwig-Erhard-Schule, Kaufmännische Schule Sigmaringen. Vertreter der Deutschen Rentenversicherung waren der Erste Direktor der Deutschen Rentenversicherung Andreas Schwarz und Thomas Becker von dessen Pressestelle, beide aus Karlsruhe, sowie Marlene Gegenbauer mit ihrem Team aus Ravensburg. Die Veranstaltung hob darauf ab, das Bewusstsein junger Menschen dahingehend zu sensibilisieren, dass sie bereits in jungen Jahren an die Rente zu denken, um im Alter ihren Lebensstandard zu erhalten.

Weiterlesen: Minister Lucha besucht eine Veranstaltung der Deutschen Rentenversicherung an der...

Vortrag zu Migration

Referenten Norbert Stauss und Fabio HeppMigration ist in aller Munde. Im Rahmen der Schulsozialarbeit und Prävention an der Ludwig-Erhard-Schule, Kaufmännische Schule Sigmaringen, organisierten daher die  Schulsozialarbeiterin Angela Uhlig und die Schul-Präventionsbeauftragte Simone Feurer einen Vortrag zum Thema „Migration“ für die 11. Klassen des Wirtschaftsgymnasiums. Referenten waren Norbert Stauss und Fabio Hepp vom Caritasverband im Landkreis Sigmaringen e. V.

Weiterlesen: Vortrag zu Migration

Logo Landkreis Sigmaringen 200x84

VirtuaLES

DSB mobile

Schulkalender

Mittwoch, 21. November 2018
Studieninformationstag BK2a, BK2Ü, BKF2, WG12
Mittwoch, 21. November 2018
Bankberatungstag
Samstag, 24. November 2018
kleiner Infotag
Dienstag, 27. November 2018
Prüfung AF
Freitag, 30. November 2018
One-World-Day

Wochenplan

Schuljahr 2018/2019

2018 2019 Wochenplan

2018 2019 Blockplan Bank

2018 2019 Blockplan Automaten

 Button Unterrichtstage Berufsschule