• banner1
  • banner3
  • banner4
  • banner5
  • banner11

Vorstellung der Wirtschaftsoberschule Riedlingen

WO Riedlingen VorschauKann man nach Ablegen der Fachhochschulreife noch ein Abitur, also die Allgemeinde Hochschulreife anschließen? Diese Notwendigkeit ergibt sich, wenn der Studienfachwunsch von Schülerinnen und Schülern des Berufskollegs sich nur an einer Universität, nicht aber an einer Fachhochschule verwirklichen lässt. Solche Studienfächer sind z. B. Medizin, Physik oder Jura und viele mehr. Schulleiter Matthias Kniese von der Beruflichen Schule Riedlingen sowie der für die Wirtschaftsoberschule zuständige Abteilungsleiter Jens Boss stellten den Schülerinnen und Schülern des Berufskollegs II die Möglichkeit vor, an ihrer Schule in zwei Jahren die Allgemeine Hochschulreife zu erwerben. Im Zuge dessen informierten sie auch über die Zugangsvoraussetzungen, ihr Wohnheim sowie die Finanzierung dieser schulischen Weiterbildung. Des Weiteren luden sie Interessierte zu einem Tag der Offenen Tür ein und boten ihre persönliche Beratung an.

 

Logo Landkreis Sigmaringen 200x84

VirtuaLES

DSB mobile

Wochenplan

Schuljahr 2019/2020

2019 2020 Wochenplan

2019 2020 Blockplan Bank

2019 2020 Blockplan Automaten

Schuljahr 2020/2021

Wochenplan

Blockplan Automaten

2020 2021 Blockplan Bankklassen

 Button Unterrichtstage Berufsschule