Newsarchiv 2021

Katharina Burger (Referendarin an der LES)

Burger.KatharinaLiebe Schülerinnen, liebe Schüler, liebe Lehrerinnen und liebe Lehrer, liebe Freunde der Ludwig-Erhard-Schule in Sigmaringen,

lieben Dank für das herzliche Willkommenheißen an der LES! Schon letztes Jahr, als ich nach meinem bestandenen Ersten Staatsexamen den Bescheid bekommen habe, zu Ihnen kommen zu dürfen, habe ich mich riesig gefreut. Denn hier im Landkreis Sigmaringen ist meine Heimat und hier möchte ich auch gerne bleiben.

Von Kindesbeinen an, habe ich mich in Hohentengen im Narrenverein engagiert, habe mein Abitur am Störck-Gymnasium in Bad Saulgau gemacht und bin an die Universität Konstanz zum Studieren gegangen. Nachdem ich meine Studienfächer Deutsch, Politik- und Wirtschaftswissenschaften kennen und lieben gelernt habe, habe ich mich besonders im Fachbereich der Sprachwissenschaften (Germanistik) zuhause gefühlt. Dort durfte ich einige Semester lang Studierende mitunterrichten und fand es spannend die deutsche Sprache zu analysieren und zu verstehen.

Neben meines Studiums und um mir ein Zubrot zu verdienen habe ich in den unterschiedlichsten Bereichen gearbeitet. Mal war ich an der Grundschule in Konstanz-Wollmatingen und habe mit meinen Kollegen bis zu 120 Grundschüler betreut, mal habe ich in einer Patisserie gearbeitet und bin damit meiner Backleidenschaft nachgegangen.

Besonders wichtig während meines Studiums war mir, dass ich meinen ehrenamtlichen Tätigkeiten nachgehen konnte. Schon mit zehn Jahren habe ich bemerkt, wie viel Freude mir das macht, in einem Chor zu singen. 17 Jahre lang habe ich in der Mädchenkantorei St. Johannes in Bad Saulgau gesungen, bin auf Musicalbühnen gestanden und habe Konzerte auf der halben Welt singen dürfen, wie z.B. auch in der Carnegie Hall in New York. Vor ein paar Jahren haben wir uns, wir „Ältere“ aus der Mädchenkantorei, zu einem Ensemble „Vocalissimo“ zusammengefunden. Wenn nicht gerade eine Corona-Pandemie ist, singen wir dort sowohl sakrale als auch weltliche Lieder. Die Chorvereine unterstütze ich auf Landesebene im Schwäbischen Chorverband.

Seit meinem Abitur engagiere ich mich aus Überzeugung und aus Freude am politischen Gestalten in der Jungen Union. Zwischen 2013 und 2019 war ich sogar Kreisvorsitzende der Jungen Union Sigmaringen und habe mit meinem Team Parteitage organisiert, politische Positionen (genannt Leitanträge) formuliert und habe JU-Freundschaften geknüpft, die mittlerweile weit bis in die CDU reichen. Seit den letzten zwei Jahren bin ich auch auf Bundesebene der Jungen Union Deutschlands aktiv. Darauf bin ich stolz, denn das habe ich mir erkämpft. Seit letztem Jahr sitze ich im Bundesvorstand – also dem höchsten Gremium der JU – als eine von zwei Vertretern aus Baden-Württemberg.

Demokratiebildung, Freude am Lernen, die deutsche Sprache und leidenschaftlich diskutieren – dafür brennt mein Herz! Ich hoffe auch wir lernen uns mal „so richtig“ kennen.

Ich freue mich darauf!

 

Logo Landkreis Sigmaringen 200x84

VirtuaLES

virtueller Schulrundgang

Schule

DSB mobile

Schulkalender

Montag, 3. Mai 2021
Prüfung Automatenservice
Montag, 3. Mai 2021
Prüfung Berufsschule
Dienstag, 4. Mai 2021
schriftliches Abitur Deutsch
Mittwoch, 5. Mai 2021
Prüfung Berufsschule
Mittwoch, 5. Mai 2021
schriftliches Abitur weitere Fächer
Freitag, 7. Mai 2021
schriftliches Abitur VBWL
Montag, 10. Mai 2021
schriftliches Abitur Englisch
Dienstag, 11. Mai 2021
WS Prüfung BPK

Wochenplan

Schuljahr 2020/2021

Wochenplan

Blockplan Automaten

2020 2021 Blockplan Bankklassen


Schuljahr 2021/2022

2021 2022 Wochenplan

2021 2022 Blockplan Automaten

2021 2022 Blockplan Bankklassen

 Button Unterrichtstage Berufsschule