Newsarchiv 2022

Alle Abiturienten der Ludwig-Erhard-Schule gewinnen ihre „Meisterschaft“

2022 07 07 Abitur 2022 Foto VorscauIm Rahmen der Abiturfeier wurden die Zeugnisse übergeben

„RENTABILITÄT - 13 Jahre investiert, jetzt kommt die Gewinnausschüttung“ lautete das Abi-Motto der Absolventinnen und Absolventen des Wirtschaftsgymnasiums 2022, wodurch deutlich wurde, dass der Preis für den Erfolg stets im Voraus zu entrichten ist.

Parallelen zwischen Abitur und Fußball erläuterte Tutor Matthias Schmid in seiner Ansprache: Der Weg zum Meistertitel sei geprägt von erfolgreich gewonnenen Spielen aber auch von Zeiten des Misserfolgs. Der Druck steige je näher das Finale rückt und es sei nötig, im Team zusammen zu kämpfen, mit dem einen großen Ziel: Die Meisterschaft zu gewinnen bzw. hier und heute Abend mit dem Abiturzeugnis auf der Bühne zu stehen. Dieses Ziel haben erfreulicherweise alle 47 Abiturientinnen und Abiturienten der Ludwig-Erhard-Schule erreicht und dies gebührend in einer schönen Abiturfeier mit ihren Eltern und ihren Lehrerinnen und Lehrern gemeinsam gefeiert.

Die beiden Abiturienten Lara Metzger und Tristan Bleichner führten das Publikum gekonnt durch den Abend und überließen das Wort zunächst Schulleiter Frank Steinhart. Dieser gratulierte zum fabelhaften Gesamtergebnis von 2,3 und betonte, dass die Schülerinnen und Schüler „nach drei Jahren Unterricht unter Pandemiebedingungen zu Recht stolz auf sich und ihre Leistungen sein können“. Ferner gab er den Schülerinnen und Schülern einige Gedanken mit auf den Weg. Symbolhaft erklärte er mit Hilfe von Golfbällen, Erbsen und Sand die „Dinge“ im Leben. Zentral sei es, Wichtiges zu erkennen und sich dafür Zeit zu nehmen, wie Familie, Freunde aber auch Gesundheit. Werden die Prioritäten richtig gesetzt, werden auch schwierige Lebenssituationen gemeistert und nicht zuletzt kommt dann auch der Spaß nicht zu kurz.

Die Übergabe der Zeugnisse wurde anschließend von Thomas Harjung, dem Abteilungsleiter des Wirtschaftsgymnasiums, zusammen mit den Tutoren Hansjörg Martin und Matthias Schmid durchgeführt. Neben den Preisen und Belobigungen der Schule gab es noch eine Reihe von Sonderpreisen. So erhielt Angelina Liehr den Preis für das beste Abitur der Hohenzollerischen Landesbank Kreissparkasse Sigmaringen.

Bei der abschließenden Abirede dankten die Klassensprecher den Lehrerinnen und Lehrern und den Eltern für deren Ausdauer, Kraft und Energie während der drei Jahre „Training“. Der Abend bot nach dem offiziellen Teil noch sehr unterhaltsame Programmpunkte.

Die Abiturientinnen und Abiturienten 2022

Engin Akyürek, Rico Artmann, Nando Ramon Bernhardt, Simone Blatter (P), Tristan Bleichner (B), Laura                              Bücheler (B), Natalia Csalami, Nicole Ehrle (P), Finn Erdelt (B), Louis Fischer, Julian Geweth, Silas Göhring (P), Fiona Gomeringer (P), Sophia Marie Hayn (P), Lukas Hoffmann (B), Semih Kalyoncu (B), Lukas Käppeler, Samed Kaptan, Moritz Kiem (P), Selina Kitir, David Klahre (P), Verena Kleiner (P), Yannik Knobel, Lavinia Kornwachs (P), Laura Kuchelmeister (P), Luis Leberer, Juli Lembach, Angelina Liehr (P), Julian Maier, Lara Metzger, Marika Münzer, Sena Özen (B), Umut Özgün, Marielena Johanna Rapp (P), Melissa Rühr, Julian Sackmann, Aylin Angelina Schmuck, Kim Sigle, Valentin Stapel, Luca-Lina Stiegler (P), Connor Störkle (B), Leander Stroppel, Joel Stuböck (B), Michael Veeser (P), Marius Wolf, Ilayza Yedigöl, Daniel Zakharov (B)

Sonderpreise erhielten:

Angelina Liehr (Preis für das beste Abitur der Hohenzollerischen Landesbank Kreissparkasse Sigmaringen), David Klahre (Preis des Landkreises Sigmaringen für das besondere Engagement an der Schule), Luca-Lina Stiegler, Michael Veeser (Preis für die beste Leistung im Profilfach Volks- und Betriebswirtschaftslehre der Stiftung Marktwirtschaft), Luca-Lina Stiegler (Scheffelpreis), Silas Göhring (Preis für die beste Leistung im Fach Katholische Religion der Erzdiözese Freiburg), Moritz Kiem (Preis für die beste Leistung im Fach Geschichte mit Gemeinschaftskunde der Landeszentrake für politische Bildung), Laura Kuchelmeister (Preis für die beste Leistung im Fach Mathematik des Fördervereins der Ludwig-Erhard-Schule), Angelina Liehr (Preis für die beste Leistung im Fach Englisch des Fördervereins der Ludwig-Erhard-Schule), Michael Veeser (Preis der Deutschen Physikalischen Gesellschaft), Fiona Gomeringer, Lavinia Kornwachs (Preis der Gesellschaft Deutscher Chemiker), Fiona Gomeringer (Preis für die beste Leistung im Fach Informatik der Firma Hamcos), Angelina Liehr, Sophia Marie Hayn, Luca-Lina Stiegler, Laura Kuchelmeister, Fiona Gomeringer, David Klahre, Marielena Johanna Rapp, Moritz Kiem, Verena Kleiner, Michael Veeser (Online-Stipendium von e-fellows.net)

 

Logo Landkreis Sigmaringen 200x84

VirtuaLES

virtueller Schulrundgang

Schule

DSB mobile

Schulkalender

Mittwoch, 7. Dezember 2022
KBS-Abschlussfeier
Mittwoch, 14. Dezember 2022
Agentur für Arbeit - Sprechstunde
Mittwoch, 21. Dezember 2022
Weihnachtsferien
Freitag, 17. Februar 2023
bewegliche Ferientage

Wochenplan

 Schuljahr 2022/2023

2022 2023 Wochenplan

2022 2023 Blockplan Automaten

2022 2023 Blockplan Bankklassen

 Button Unterrichtstage Berufsschule